Vereinsgeschichte

Der Verein

Das Aikido Dojo Freiburg wurde im Mai 2005 von langjährig trainierenden, erfahrenen und graduierten Aikidoka als gemeinnütziger Verein gegründet. Der Verein ist Mitglied im Aikikai Deutschland. Unser Aikido orientiert sich am Stil von Meister Katsuaki Asai (8. Dan) einem direkten Schüler von O Sensei Morihei Ueshiba, der seit 1963 als Bundestrainer des Aikikai lehrt. Unser Training steht interessierten Aikidoka aller Stilrichtungen offen, da wir die Auseinandersetzung mit der Vielfalt, die das Aikido bietet, als Mittel zu einer anhaltenden Weiterentwicklung schätzen.

  • Der Verein unterstützt und organisiert die Teilnahme an Lehrgängen mit Meister Asai (8. Dan Aikido, Bundestrainer Aikikai Deutschland) und anderen auswärtigen Meistern.
  • Durch die Mitgliedschaft im Aikikai Deutschland ist der Verein dem Honbu-Dojo in Tokio direkt angeschlossen. Dies gewährleistet eine internationale Anerkennung von erworbenen Graduierungen.

Dojo-Fotos